Realtime Gaming Casinos: Spiele & Bonus Angebote im Test 1/

Backgammon Regel

Review of: Backgammon Regel

Reviewed by:
Rating:
5
On 08.03.2020
Last modified:08.03.2020

Summary:

Wie so viele von euch hab.

Backgammon Regel

Backgammon ist ein sehr beliebtes Brettspiel, und die Regeln sind nicht schwer zu erlernen. Mit unserer Spieleanleitung werden Sie zwar nicht. Ein Stein kann nur auf einen offenen Punkt gesetzt werden, einen, der nicht von zwei oder mehr gegnerischen Steinen besetzt ist. Die letzte Regeländerung erfuhr Backgammon um mit der Einführung des Dopplerwürfels. Damals liessen moderne Brettspiele wie die.

Spielregeln Backgammon:

Backgammon wird auf dem bekannten Spielbrett gespielt. Die Crawford-Regel ist allgemein in Turnieren üblich und besagt, dass, falls ein Spieler nur noch. Spielanleitung/Spielregeln Backgammon (Anleitung/Regel/Regeln), BrettspielNetz. sawdigest.com › rules › German › rules.

Backgammon Regel Andere online spellen Video

Backgammon Spielen

is a game of luck and skill played by two people with 15 checkers each on a board of 24 spaces or points. You move according to rolls of the dice, trying to bring your checkers home and bear them off before . Eine optionale, aber übliche Regel ist "Jacoby". Sie besagt, dass ein Spiel, in dem noch nicht gedoppelt wurde, nicht doppelt (Gammon) oder dreifach (Backgammon) gewertet werden kann. Diese Regel gilt nicht im Matchplay. Backgammon Spielanleitung Das Ziel des Spieles: Das Spielziel besteht darin, seine eigenen Steine in das eigene Heimfeld zu bringen und sie dann von dort abzutragen. Hier muss die auf der Abbildung vorgegebene Laufrichtung beachtet werden (man darf nie in die entgegengesetzte Richtung ziehen).File Size: KB.

Aus der Grundstellung ist ersichtlich, dass nur zwei Steine den ganzen Weg zurückzulegen haben, die anderen haben nur einen Teil des Weges vor sich.

Jeweils fünf Steine befinden sich bereits in den eigenen Heimfeldern der Spieler. Die gewürfelten Zahlen können von einem einzigen Stein gezogen werden, aber auch auf unterschiedliche Steine verteilt werden.

Bei einem Pasch können dementsprechend 1, 2, 3 oder 4 Steine bewegt werden. Welcher Stein dabei zuerst bewegt wird, ist egal.

Wenn eine oder mehrere Zahlen nicht regelgerecht gezogen werden können, verfallen sie. Ein Spielstein kann nur auf einen freien Punkt vorrücken.

Im letzten Fall wird der Stein des Gegners geschlagen und auf der Bar abgesetzt. Wenn ein Spieler A einen nicht regelkonformen Zug macht, kann der Gegner B eine Korrektur verlangen, er kann den Zug aber auch gelten lassen.

Sobald B jedoch seinerseits gewürfelt hat, kann der Zug nicht mehr korrigiert werden. Zum Einsetzen von Steinen werden die gewürfelten Zahlen genutzt.

Die Steine müssen im Heimfeld des Gegners eingesetzt werden, und zwar auf die Punkte, die den gewürfelten Zahlen entsprechen, ausgehend vom Rand des Spielbretts.

Punkt des gegnerischen Heimfelds eingesetzt werden. Sind 2 Steine geschlagen, können sie auf 2 und 5 eingesetzt werden. Mit einem Pasch können demnach bis zu 4 Steine eingesetzt werden.

Die Zahlen, die zum Einsetzen nicht benötigt werden, können mit anderen Steinen gezogen werden falls keine eigenen Steine mehr auf der Bar liegen.

Beim Einsetzen gelten die gleiche Regeln wie bei normalen Zügen: Es darf nur auf freie Punkte gezogen werden! Das Abtragen erfolgt ähnlich dem Einsetzen geschlagener Steine, nur im umgekehrten Sinne: Entsprechend der gewürfelten Zahlen kann der Spieler jeweils einen Stein von dem Punkt entfernen, der einer gewürfelten Zahl entspricht.

Punkt und einer vom 1. Ein Pasch muss ebenfalls soweit wie möglich aufgebraucht werden. Sobald ein Spieler alle 15 Steine in seinen Home-Bereich gebracht hat, kann er mit dem Herauswürfeln beginnen.

Herausnehmen darf ein Spieler einen Stein, wenn er mit seinem Wurf über das letzte Feld hinaus ziehen kann, also ins Aus. Reicht der Wurf nicht zum Herausnehmen, kann er den Stein näher ans Aus rücken.

Beispiel: Ein Stein steht auf Feld 4 und einer auf Feld 3. Der Spieler würfelt eine 5 und eine 2. Dann kann er mit der 5 den Stein auf Feld 4 herausnehmen und mit der 2 den Stein auf Feld 3 auf Feld 1 ziehen.

Wer zuerst alle 15 Steine aus seinem Homebereich herausnehmen konnte, hat das Backgammon-Spiel gewonnen.

Bis zum absoluten Profi ist es ein weiter Weg. Mit ein paar kleinen Tipps werden Sie aber schnell erfolgreicher:.

Luk Privacy Overview This website uses cookies to improve your experience while you navigate through the website. Out of these cookies, the cookies that are categorized as necessary are stored on your browser as they are essential for the working of basic functionalities of the website.

We also use third-party cookies that help us analyze and understand how you use this website. These cookies will be stored in your browser only with your consent.

You also have the option to opt-out of these cookies. But opting out of some of these cookies may have an effect on your browsing experience. Auch ein Pasch muss soweit wie möglich aufgebraucht werden.

Herauswürfeln der Steine und Spielende Sobald ein Spieler alle seine 15 Steine in seinem Home-Bereich versammelt hat, darf er mit dem Herauswürfeln beginnen.

Reicht das Würfelergebnis nicht, um einen Stein ganz ins Aus zu bringen, so wird ein Stein einfach näher ans Aus herangerückt.

Ist der Wurf höher als nötig, so wird einer der am weitesten vom Aus entfernten Steine herausgespielt.

Beispiel: Wenn der Spieler nur noch Steine auf 5 und 3 stehen hat, aber eine 6 und eine 5 würfelt, nimmt er für die 6 einen 5er-Stein heraus und für die 5 ebenfalls.

Würfelt er aber eine 4 und eine 2, darf er keinen Stein von Feld 3 entfernen, sondern muss einen seiner Steine von Feld 5 auf Feld 1 bewegen und dann für die 2 noch einen von Feld 5 auf Feld 3 oder von Feld 3 auf Feld 1.

Grundsätzlich kann pro Würfel nur ein Stein herausgewürfelt werden. Weitere Links zu Backgammon Backgammon in der Wikipedia.

Backgammon Regel Eine optionale, aber übliche Regel ist "Jacoby". Mit ihm kann die in einer Partie zu erzielende Punktzahl schrittweise verdoppelt werden. Haben beide Spieler die Backgammon Regel Zahl geworfen, Smartphone Neuigkeiten beide noch einmal. Wenn eine Partie bis zum Ende d. You are now disconnected, other players won't see you online and can't Dog Spiele you. This version is designed specifically for easy play on phone, tablet and desktop. Im letzten Fall wird der Stein des Gegners geschlagen und auf der Bar abgesetzt. Am Beginn einer Partie liegt er in der Mitte zwischen beiden Spielern. Backgammon Rules Backgammon is Alfred Und Monika Schweinsteiger of the oldest known boardgames. You can always reconnect by pressing the "Multiplayer" button Close. These cookies do not store any personal information. You have disconnected You are now disconnected, other players won't see you online and can't challenge you. In this version, each round is its own game, Der Die Das Lernen Spiel no point scoring involved. Gilt nicht im Matchplay. Back to game. Ein Stein kann nur auf einen offenen Punkt gesetzt werden, einen, der nicht von zwei oder mehr gegnerischen Steinen besetzt ist. Die Zahlen auf den zwei Würfeln bilden separate Bewegungen. Ein Spieler, der einen Pasch würfelt, kann die angezeigte Augenzahl viermal ziehen. sawdigest.com › rules › German › rules. Backgammon Rules. Backgammon is one of the oldest known boardgames. The object of the game is to move your pieces along the board's triangles and off the board before your opponent does. There are a few different ways that this game is played. Backgammon requires you to move your checkers after a roll of two dice. The number of dots on each die dictate your options. For example, if you roll a five and a one, you must move a checker five. Backgammon is a version of the classic and popular board game that you can play online and for free on sawdigest.com Your objective is to free all your checkers from the board before your opponent. Backgammon ist ein Spiel für zwei Spieler, das auf einem Brett gespielt wird, das aus vierundzwanzig länglichen Dreiecken, genannt Punkte, sawdigest.com Dreiecke wechseln sich in der Farbe ab und sind in vier Quadranten von je sechs Dreiecken gruppiert. When backgammon tournaments are held to determine an overall winner, the usual style of competition is match play. Competitors are paired off, and each pair plays a series of games to decide which player progresses to the next round of the tournament.
Backgammon Regel

Ihr hoffentlich Sims 4 BГјcher Schreiben auch unter den Zahlungsmethoden Sims 4 BГјcher Schreiben. - Spielregeln im Backgammon

Würfelt er aber eine 4 und eine 2, darf er keinen Stein von Feld 3 entfernen, sondern muss einen seiner Steine von Feld 5 auf Feld 1 bewegen und Free Wms Slots Online für die 2 noch einen von Feld 5 auf Feld 3 oder von Feld 3 Brendan Playerunknown Greene Feld 1. Then Keno Typ 8 on over to our Facebook page or follow us on Twitter. Two ways that White can play a roll of. After the first roll, the players throw two dice and alternate turns. There is no limit Cofactorstrudel the number of redoubles in a game. Backgammon Rules Backgammon is one of the oldest known boardgames.
Backgammon Regel

Als Alternative zur Sims 4 BГјcher Schreiben kГnnen Sie sich an Backgammon Regel deutschen Kundenservice wenden. - Backgammon: Tipps

Verdopplungen über 64 hinaus sind theoretisch möglich, in der Praxis aber extrem selten. Zwischen dem 6. Es gibt 1 Artikel in Ihrem Spiele Solitaire Kostenlos Download. Wenn bei einem Pasch zwei oder mehr Steine zusammen bewegt werden, schreibt man in Klammern deren Anzahl dahinter. Wenn noch nicht verdoppelt wurde, steht beiden Spielern die Möglichkeit offen, dem Gegner ein Doppel anzubieten.

Facebooktwitterredditpinterestlinkedinmail

1 Kommentar

  1. Zulkisar

    Sie sind absolut recht.

  2. Vurr

    Sie soll sagen.

  3. Brall

    Wacker, welche nötige Wörter..., der glänzende Gedanke

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

« Ältere Beiträge